Plenera - das Material

Wer Holz mag, wird Plenera lieben!

Plenera ist die neue Generation von Bodenbelag für den Garten. Ob als Terrassendiele, als Umrandung für Pools oder auch auf Bodenbelag für Balkon & Dachterrasse - Plenera-Terrassendielen sind die perfekte Alternative zu Tropenholz, Echtholz oder auch WPC .

IMG_0798 nach1_Selbst_ist_der_Mann_Web_200613_VorherNachher NATUR_Garten_Weg_Braun_C0854218296297cb

Durch langjährige Entwicklung ist bei Plenera gelungen, die Vorteile von Echtholz mit der Robustheit anderer Materialien, wie bspw. WPC zu kombinieren und das Ergebnis ist nicht nur eine Evolution, sondern eine Revolution im Bereich der Terrassendielen und Bodenbeläge für den Garten: Außergewöhnlich schöne Optik, Echtholz-Feeling in Kombination mit bis dato nicht dagewesenen Robustheit und Pflegeleichtigkeit - das sind die Eigenschaften von Plenera-Terrassendielen. Mit diesen Eigenschaften sind Plenera-Terrassendielen die perfekte Alternative zu Bangkirai-Dielen oder anderen Tropenholz-Bodenbelägen im Garten.

High-Tech made in Germany & Nachhaltigkeit sind die Basis von Plenera

Bei der Entwicklung von Plenera als Material für eine neue Generation Terrassendielen haben zwei Leitgedanken eine zentrale Rolle gespielt: Auf der einen Seite war es das Ziel, mit Plenera ein Material für nachhaltige und ökologisch unbedenkliche Terrassendielen zu schaffen, die insbesondere auf die Verwendung von Tropenholz wie Bangkirai verzichten. Zudem sind in die Entwicklung neuste Erkenntnisse der Werkstoff- und Produktionstechnik made in Germany eingeflossen, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Weitere Informationen zu diesen Leitgedanken finden Sie in den Bereichen => Nachhaltigkeit und =>High-Tech made in Germany.

Widerstandsfähig & rutschfest - Plenera ist ideal für Terrasse, Garten & Pool

Bodenbeläge für die Terrasse, den Garten etc. müssen nicht nur optischen und haptischen Anforderungen entsprechen, sondern auch zahlreiche technische Anforderungen müssen erfüllt sein, damit sich ein Material für Terrassendielen und andere Bodenbeläge im Außenbereich eignet. Auf der einen Seite setzen die Witterungseinflüsse dem Material kontinuierlich zu, was viele Besitzer von Echt- und Tropenholz-Terrassen leidlich kennen werden. Schnell verwittern diese Bodenbeläge, verziehen sich teilweise aufgrund von Wassereinflüssen etc. Gleichzeitig sollten Bodenbeläge, ob als Terrassendiele, Poolumrandung etc., auch bei widrigen Witterungsbedingungen immer einen guten Halt bieten und rutschfest sein. Plenera Terrassendielen setzen auch in diesem Bereich der technischen Eigenschaften neue Maßstäbe.

Plenera ist nicht nur extrem robust gegenüber den normalen Witterungsbedingungen, sondern gleichzeitig auch resistent gegenüber Salzwasser (gerade für Küstengebiete interessant) und bleibt auch in nassem Zustand rutschfest, damit Sie den sicheren Stand nie verlieren. Weitere Details finden Sie auch in den =>Eigenschaften von Plenera-Terrassendielen

Edelholz-Haptik aus Reishülsen - das schafft nur Plenera

Die Haptik von Edel- und Tropenholz ist gerade im Gartenbereich aus gutem Grund sehr beliebt. Natürliche Anmutung, eine sanfte Wärme, besonders barfuß fühlt sich das Material einfach gut an und selbst die Haustiere lieben es, Echt- und Tropenholz-Terrassendielen zu spüren. Entsprechend war auch bei der Entwicklung von Plenera die Maxime, diese tolle Holz-Anmutung zu erhalten, ohne dass Tropenholz oder andere Hölzer zum Einsatz kommen. Die Verwendung von Reishülsen bei der Produktion der Plenera Terrassendielen schafft die gleiche Haptik, ohne dass Holz zum Einsatz kommt. Glauben Sie nicht? Dann bestellen Sie doch ein kostenloses Plenera-Muster - Sie werden begeistert von der Haptik sein!

 

Zuletzt angesehen